Erste Testdrucke im neuen Lab

Erste Testdrucke im neuen Lab

Wir haben nun die ersten Testdrucke im neuen Lab gemacht, und zwar die beiden orangen Koboldmakis auf dem Ultimaker 2 und der grüne Koboldmaki auf dem Ultimaker 1. Die Resultate sind beeindruckend, besonders deswegen, weil wir die kleinen Kerlchen allesamt hohl gedruckt haben. Fotos ohne Wasserzeichen von Oliver Ott Daneben haben wir uns mal hingesetzt und den ersten Kurs im Groben entworfen, und uns um Anfragen und die mögliche weitere Ausrichtung gekümmert. Wir hoffen, ihr habt uns noch nicht zu sehr vermisst. Nun wünschen wir euch direkt ein schönes Wochenende und wenn es nicht so schön ist, dann schaut doch …

Weiterlesen 2 min

Zweiter Geburtstag von 3drucken.ch

Zweiter Geburtstag von 3drucken.ch

Unseren Blog 3drucken.ch gibt es nun schon zwei Jahre. Wir sind inzwischen bei 420 k Seitenaufrufen angekommen, das sind 320 k im zweiten, gegenüber 100 k im ersten Jahr. Zum Jubiläum haben wir uns einen lustigen Elefanten ausgedruckt. Danke für euer ungebrochenes Interesse an unseren Experimenten. Auf ein weiteres spannendes Jahr! Zugegeben, die Druckparameter stammen noch vom WM-Pokal, deshalb kann der Elefant nicht aufstehen. Macht nichts, wir sind auch gerade etwas müde nach dem Jahr, also passt das durchaus. …

Weiterlesen 1 min

Vom realen Objekt zum Keksförmchen

Vom realen Objekt zum Keksförmchen

Kurz vor Abschluss des Projekts Mission Keks haben wir uns noch überlegt, wie man ausser aus einer Freihandskizze sonst noch zu einem Modell für ein Keksförmchen kommen könnte. Schnell haben wir uns dazu entschieden, dass wir ein Förmchen in Form von Lucy the Cat generieren und drucken könnten. Mit dem Handy war das Foto rasch aufgenommen. Nun folgte die Arbeit im Photoshop: Freistellen, schwärzen und als JPG wieder abspeichern. Nun musste Lucy the Cat nur noch im CookieCaster zu einem druckbaren Förmchenmodell umgewandelt und in Cura geslicet werden. Und dann schau her: Lucy the Cat gibt’s jetzt auch als …

Weiterlesen 1 min

Kieferknochen des Weissen Hais

Kieferknochen des Weissen Hais

Die Shark Weeks auf Thingiverse bringen ein paar tolle Modelle, so auch den zusammensteckbaren Kiefer eines Weissen Hais. Wir haben trotz Skepsis wegen dem grossen Überhang die Teile genau so gedruckt wie sie beim Download angeboten werden. Mit Cura in 0.24mm Schichten geslicet, 10% Füllung und KEIN Support. Druckzeit 4h 28min auf dem Ultimaker. Die weiteren 3 Teile dauerten jeweils ähnlich lange. Gedruckt bei 210°C aus weissem SwissRepRap PLA. Leider sind die Verbindungsteile auf der Druckplatte falsch ausgerichtet, wodurch sie der seitlichen Belastung nicht gewachsen sind und leicht brechen. Wir haben das Verbindungsstück deshalb mit der Split-Funktion in …

Weiterlesen 1 min