Ultimaker 2 zuhause wieder repariert

Ultimaker 2 zuhause wieder repariert

Druckmaterialien vermischt Es war wieder mal soweit, der Ultimaker 2 wollte nach dem Materialwechsel von Colorfabb XT zurück auf PLA auch bei höheren Temperaturen nichts mehr richtig drucken. Also haben wir schweren Herzens die Reparatur in Angriff genommen und waren erstaunt, wie schnell wir das bei vorhandenen Ersatzteilen und mit etwas Übung erledigt hatten. Nach der Demontage des Druckkopfs stellten wir fest, dass der PTFE/Glas Isolator sehr stark verkohlt war, was uns ziemlich überrascht hat, haben wir doch nie bei höheren Temperaturen als 240° C gedruckt. Heizblock samt Düse austauschen Im weiteren Verlauf der Wartung ging uns das Gewinde …

Weiterlesen 2 min

Ersatzteile für Ultimaker 2 via Shop bestellbar

Ersatzteile für Ultimaker 2 via Shop bestellbar

Eine gute Nachricht zum Feierabend heute: Wir entdecken zufällig, dass im Shop bei Ultimaker nun auch einige Ersatzteile für den Ultimaker 2 bestellt werden können. Zwar nicht in einer eigenen Rubrik, aber unter Ersatzteile gemischt mit denen des Ultimaker Original. Müssen wir gleich noch ausprobieren. Besonders Hot End Isolatoren benötigen wir, da die bei uns so alle 300-400 Druckstunden wieder angesengt sind, und dann den Vorschub an Material behindern. Vielleicht hat nun das Warten jeweils ein Ende? Obwohl, ein Ersatzboard ist z.B. nach wie vor für den UM2 nicht zu bekommen via Shop. …

Weiterlesen 1 min

Der Ultimaker 2 druckt wieder

Der Ultimaker 2 druckt wieder

Es ist vollbracht, der Ultimaker 2 im Büro ist wieder einsatzfähig. Wir haben so alles Mögliche ausgetauscht, und einige interessante Entdeckungen gemacht. Nun surren noch die beiden seitlichen Lüfter am Druckkopf komisch, das Kabel vom Board zum Druckkopf gehört ausgetauscht, und ein neues Elektronikboard zu Ramun Berger zurück gebracht. Das alte Board werden wir auch noch ausmessen, obwohl es sehr wahrscheinlich nichts bringt, es nochmal einzusetzen, ist doch inzwischen auch schon ein Versionsschritt passiert. Übel: Die Tube war ziemlich unsauber geschnitten, und steckte so im Isolator. Dass das so nicht ganz dicht war, erkennt man an den Spuren auf dem …

Weiterlesen 3 min

Allerhand Ersatzteile für die Schule

Allerhand Ersatzteile für die Schule

Was in der Schule nicht alles kaputt oder verloren geht… Fast täglich verschwinden Kleinteile aus dem Klassenzimmer oder ein unabdingbares Plastikteil bricht. Da ist es doch gut, wenn man in der Schule einen Ultimaker zur Hand hat. Diese Woche konnte wir eine ganze Serie Achsen für einen Klebbandabroller drucken. Das Grundmodell dazu fanden wir auf Thingiverse. Dieses bestehende Teil haben wir in Tinkercad etwas angepasst und in Cura auf ca. 105 % hochskaliert. Heraus kam nach ca. 35 min Druckzeit ein passendes Innenleben für unsere Scotchabroller. Ersatzteil für einen Scotchabroller Und dann konnte der Ultimaker auch noch den vom Aussterben bedrohten …

Weiterlesen 1 min