Mickey Mouse handbemalt

Mickey Mouse handbemalt

Amélie mag Mickey Mouse, deshalb haben wir sofort eine gedruckt, als wir auf Design Share Make dieses tolle Modell gefunden haben. Gedruckt aus 13 Teilen, in Gelb, Rot, Schwarz und Weiss auf dem Ultimaker 2 aus PLA. Da der 3D-Drucker leider nicht mehr anzeigt, wie lange der einzelne Druckvorgang dauert, können wir euch auch nicht mehr sagen, wie lange wir für die komplette Maus gedruckt haben. Schwierigkeiten hatten wir beim Drucken der Hände, da Support benötigt wurde, den man dann innen nicht mehr gut entfernen konnte. Auch wollen die Hände beim ersten Druckversuch nicht auf dem Tisch haften. Wir sehen …

Weiterlesen 2 min

Marios Pinguin kopiert

Marios Pinguin kopiert

Wir waren schon oft bei meiner Mutter und ihrem Lebenspartner Mario zu Besuch und haben den kleinen Pinguin aus Holz im Wohnzimmer bewundert. Nun war es soweit, den Pinguin mit Hilfe von 123D Catch, dem 3D-Drucker und einem kleinen Set von Acrylfarben möglichst 1:1 zu kopieren. Schon länger hatten wir bei einem unserer Besuche den Pinguin im Wohnzimmer auf den Boden gestellt und eine Serie Fotos mit unserem Smartphone gemacht. Man benötigt doch eine gewisse Anzahl an guter Fotos für 123D Catch Trotz der Spiegelung auf dem Boden konnten wir mit Hilfe von 123D Catch ein tolles Modell generieren …

Weiterlesen 3 min

Matterhorn goldig gesprayt

Matterhorn goldig gesprayt

Uns interessierte die Frage, wie gut sich Teile aus dem 3D-Drucker sprayen lassen. Also haben wir uns einen kleinen Spray Acrylfarbe gekauft, und das letzte Matterhorn, welches wir in Weiss ausgedruckt hatten damit angesprayt. Das Resultat hat uns überrascht. Bereits nach einmal ansprayen war kein Weiss mehr zu sehen. Einmal besprayen reicht und es ist kein Weiss mehr zu sehen …

Weiterlesen 1 min

Mobile zu Amélies erstem Geburtstag

Mobile zu Amélies erstem Geburtstag

Nächsten Montag ist es bereits soweit, und Amélie feiert ihren ersten Geburtstag. Als persönliches Geschenk zur grossen Feier, haben wir mit Tinkercad ein schönes Mobile) für sie zusammengestellt, die einzelnen Teile als STL exportiert, sie anschliessend in KISSlicer wieder neu auf eine Druckplatte arangiert, und aus weissem SwissRepRap-PLA gedruckt. Danach noch bemalt und die Teile mit Fischergarn aufgehängt. …

Weiterlesen 1 min