Mittwoch, ein gewöhnlicher Drucktag?

Mittwoch, ein gewöhnlicher Drucktag?

Heute haben wir verschiedene Sachen gedruckt, hier Fotos davon. Ganz vergessen zu erwähnen haben wir gestern, dass wir Ultimaker 4 + 5 in Holland bestellt haben. Fabian Zurbuchen und ich werden die beiden Kits dann für den Einsatz in der Schule zusammenbauen. Yoda aus hellgrünem Fabberworld-PLA, mit Support bei 220° C gedruckt. Giveaway 1: 3 Buchzeichen auf einen Streich. Aus gelbem Fabberworld-PLA. Ausschnitt aus einer Minecraft-Welt, aus weissem SwissRepRap-PLA. …

Weiterlesen 1 min

3D-Buchzeichen für die ICT-V Tagung

3D-Buchzeichen für die ICT-V Tagung

Die Idee stammt von meiner Frau, vielen Dank an dieser Stelle! Wir entwerfen und drucken unsere eigenen Buchzeichen für die ICT-V Tagung vom 10. November 2012, wo wir den Besucherinnen und Besuchern nach unserem Referat den ganzen Tag mit dem Ultimaker auf den Fersen bleiben werden. Geplant ist ein kleiner Stand, wo man neben dem Ultimaker und uns, auch diverse Drucke, die 2D-Flyer, ein Notebook mit diversen 3D-Druckfilmchen von Youtube finden wird. Entworfen haben wir das äusserst schwierig sauber zu druckende Buchzeichen mit Hilfe von Tinkercad, kombiniert mit einem STL-Import des Güggel-Modells. Wir überlegen uns gerade noch eine Anpassung, damit …

Weiterlesen 2 min