Grosses Objekt kopieren

Grosses Objekt kopieren

Anfrage: Kunstfigur in Bronze kopieren Wir haben eine interessante Anfrage erhalten, ob man eine Kunstfigur ca. 300 x 300 x 160 mm aus Gips in Bronze kopieren könne. Interessant ist die Anfrage deswegen, weil wir daran einiges Lernen könnten, so etwa die Wahl des geeigneten Scan-Verfahrens, und insbesondere die Herstellung eines Objekts mit grösseren Dimensionen als dem Bauraum des Ultimaker 2. Die Figur aufnehmen und daraus ein 3D-Modell generieren, das würden wir mit einer Nikon und 123D Catch machen. Je eine Serie mit und ohne farbigen Markern auf dem Objekt und im Hintergrund aufgeklebt, und das Ganze auf Zeitungspapier stehend. …

Weiterlesen 4 min