Lithophane: 3D gedrucktes Foto

Lithophane: 3D gedrucktes Foto

Wir geben es zu, wir waren spät dran mit den Weihnachtsgeschenken. Dies vielleicht auch, weil wir es nicht so mit der Konsum-Mentalität halten, und nicht einfach etwas kaufen gehen möchten. Vielmehr ist genau der 3D-Drucker ein ideales Werkzeug, um seine Ideen selber umzusetzen. Trotzdem musste es diesmal schnell gehen, und so entschieden wir uns mit etwas Risiko dazu, eine Lithophane, ein 3D gedrucktes Foto zu erstellen. Risiko deshalb, weil die Einstellungen beim FDM Druck dazu schon ziemlich gut passen müssen, und wir auf Anhieb ein gutes Resultat benötigen. Unter Druck Es scheint, als hätte der Ultimaker 2 diese Spannung auch …

Weiterlesen 3 min

Eine originelle Visitenkarte

Eine originelle Visitenkarte

Heute haben wir Visitenkarten ausgedruckt, schwarz auf weiss, und in 3D. Dazu haben wir in Tinkercad die Grundfläche und den Text entworfen. Anstelle eines Bildes haben wir ein Tool (Download bmp2iges.zip), welches aus den Graustufen eines Bildes ein flaches 3D Objekt generiert, verwendet. Das generierte 3D Bild haben wir dann in Tinkercad hochgeladen und noch etwas bearbeitet. Dann haben wir die Grundfläche mit Cura in 0.1 mm Schichten, 1 mm hoch geslicet und den Aufdruck genauso. So bekam unsere Version 1 eine Gesamthöhe von 2 mm was relativ dick ist. Weiter wurde die Schrift mit jeder Schicht mehr …

Weiterlesen 2 min

Anpassbare Lithophanie

Anpassbare Lithophanie

Nicht möglich dachten wir uns, als wir die Anpassbare Lithophanie auf Thingiverse gesehen haben. Erst nach einem Post auf Google+ schauten wir uns das ganze mal näher an. Wir verwenden 20x 0.06 mm Schichten, und haben ein Bild von Amélie mit Seitenverhältnis 1:1 und optimiertem Kontrast vorbereitet. Gedruckt mit transparentem Orbi-Tech PLA. Wichtig sind beim Slicen die Einstellungen 1 Shell und 100 % Füllung. Auf dem Drucktisch sieht das Resultat bescheiden aus. …

Weiterlesen 1 min

2D Image to STL Converter

2D Image to STL Converter

So zum Feierabend ausprobiert, den 2D Image to STL Converter. Ganz witzig, oder so. In 0.2 mm-Schichten und 0 % Füllung via OctoPrint in 48 min gedruckt. Transparentes PLA ist zur Zeit das Einzige, was wir zuhause rumliegen haben, vielleicht würde das in Farbe besser kommen? …

Weiterlesen 1 min