Der Voxelpainter - Zwischenstand XI

Der Voxelpainter - Zwischenstand XI

Wie wir bereits im letzten Zwischenstand berichteten haben wir diese Woche hauptsächlich an der Dokumentation gearbeitet, welche wir für das Programm schreiben. Zwischendurch sind wir aber noch dazu gekommen die Bedienung etwas zu verschönern und zu verbessern. So sieht man zum Beispiel im ersten Bild, dass alle Elemente einen Rand bekommen haben und das Objekt bei welchem die Maus ist einen helleren Hintergrund hat. Beim zweiten Bild sind die neu angeordneten und in der Grösse angepassten Knöpfe zu sehen. Nächste Woche wird es wahrscheinlich darum gehen an der Dokumentation weiter zu arbeiten. Ansonsten werden wir noch ein paar kleine Sachen …

Weiterlesen 1 min

Der Voxelpainter - Zwischenstand X

Der Voxelpainter - Zwischenstand X

In der letzten Woche haben wir etwas am Interface gearbeitet, so das die Bedienung besser funktioniert. Am aussehen hat sich dabei fast nichts geändert. Weiter haben wir programmiert, dass die gezeichneten Objekte automatisch gespeichert werden. Ausserdem haben wir ein paar kleine nicht erwähnenswerte Fehler behoben. Das Objekt nachdem es automatisch gespeichert wurde. Das gespeicherte Objekt im Objektexplorer. he werden wir hauptsächlich an einer Dokumentation des Painters arbeiten. Nächste Woc he werden wir hauptsächlich an einer Dokumentation des Painters arbeiten. …

Weiterlesen 1 min

Eine Pyramide aus Blokify, dem Klötzcheneditor für iOS

Eine Pyramide aus Blokify, dem Klötzcheneditor für iOS

Blokify, der einfache Klötzcheneditor für 3D-Modelle ist zum Glück für Yanik Bigler nur als iOS-App verfügbar. Unser Voxelpainter soll für alle Plattformen online verfügbar sein, wenn er demnächst fertig gestellt sein wird. Um eine Vorstellung von der Bedienung vom Blokify zu erhalten, haben wir es für uns und euch mal getestet. Zuerst aus dem Store aufs iPad runtergeladen. In der Grundversion ist Blokify kostenlos, es gibt allerdings auch In-App Angebote. Starten wir das Wunderding mal. Die Benutzeroberfläche ist schön übersichtlich, und die Navigation mit Verschieben (1 Finger), Drehen (2 Finger), Skalieren (2 Finger, auseinander/zueinander) einfach. Um die verschiedenen Baumaterialien …

Weiterlesen 3 min

Der Voxelpainter - Zwischenstand IX

Der Voxelpainter - Zwischenstand IX

In dieser Woche haben wir uns damit beschäftigt, die gespeicherten Objekte wieder zu öffnen und zu bearbeiten. Angefangen haben wir aber erst mit den Objektnamen, weiter ging es mit den Bildern der Objekte, welche beim speichern automatisch generiert werden. Schliesslich kamen wir heute auch zu den Objekten. Allerdings ist die Bedienung dazu im Moment noch recht kompliziert, sieht schlecht aus und ist zum Teil noch statisch. Das wird sich aber später noch ändern. Vorläufige Seite um Objekte zu öffnen. Erster Versuch ein Objekt zu öffnen, etwas mit der Kodierung lief wohl nicht ganz richtig. Nach ein paar Anpassungen hat es …

Weiterlesen 1 min

Der Voxelpainter - Zwischenstand VIII

Der Voxelpainter - Zwischenstand VIII

Viel verändert hat sich von aussen leider nicht. Von innen dafür um so mehr. Wir haben begonnen mit PHP unseren Code ein bisschen zu organisieren. Weiter haben wir eine Funktion geschrieben womit wir die MySQL-Datenbank ansprechen können. Diese benutzen wir bereits um erfolgreich die gezeichneten Objekte in der MySQL-Datenbank ab zu speichern. Ausserdem haben wir die Seitenstruktur erarbeitet und zu Blatt gebracht. Sie sieht ganz klar komplizierter aus als sie wirklich ist. Der Heutigen Textmenge nach zu beurteilen sind wir diese Woche nicht weit gekommen. Wir denken, dass das daran liegt, dass wir an ein paar Fehlern ziemlich lang hangen …

Weiterlesen 1 min