Ein Herz zum Valentinstag

Ein Herz zum Valentinstag

Ich habe auf Thingiverse nach einem druckbaren Geschenk für meine Frau gesucht, und bin dabei auf das Modell der Screwless Heart Gears gestossen, welches ich schon länger drucken wollte. Nun war also die Gelegenheit da, und ich habe dem Ultimaker 2 zuhause schon Anfangs der Woche den Druckauftrag erteilt. Der Druck dauerte ziemlich lange, da ich die Teile sehr solid drucken wollten. Ich habe nämlich schon öfters mit mechanischen Objekten Frust erlebt, dass Teile bereits beim Zusammenbau, oder aber dann beim Gebrauch gebrochen sind. Bei einem Geschenk wäre das äusserst ungünstig. …

Weiterlesen 1 min

Mickey Mouse handbemalt

Mickey Mouse handbemalt

Amélie mag Mickey Mouse, deshalb haben wir sofort eine gedruckt, als wir auf Design Share Make dieses tolle Modell gefunden haben. Gedruckt aus 13 Teilen, in Gelb, Rot, Schwarz und Weiss auf dem Ultimaker 2 aus PLA. Da der 3D-Drucker leider nicht mehr anzeigt, wie lange der einzelne Druckvorgang dauert, können wir euch auch nicht mehr sagen, wie lange wir für die komplette Maus gedruckt haben. Schwierigkeiten hatten wir beim Drucken der Hände, da Support benötigt wurde, den man dann innen nicht mehr gut entfernen konnte. Auch wollen die Hände beim ersten Druckversuch nicht auf dem Tisch haften. Wir sehen …

Weiterlesen 2 min

Grosses Objekt kopieren

Grosses Objekt kopieren

Anfrage: Kunstfigur in Bronze kopieren Wir haben eine interessante Anfrage erhalten, ob man eine Kunstfigur ca. 300 x 300 x 160 mm aus Gips in Bronze kopieren könne. Interessant ist die Anfrage deswegen, weil wir daran einiges Lernen könnten, so etwa die Wahl des geeigneten Scan-Verfahrens, und insbesondere die Herstellung eines Objekts mit grösseren Dimensionen als dem Bauraum des Ultimaker 2. Die Figur aufnehmen und daraus ein 3D-Modell generieren, das würden wir mit einer Nikon und 123D Catch machen. Je eine Serie mit und ohne farbigen Markern auf dem Objekt und im Hintergrund aufgeklebt, und das Ganze auf Zeitungspapier stehend. …

Weiterlesen 4 min

Gartenzwerg in zwei Teilen im Massstab 1:1

Gartenzwerg in zwei Teilen im Massstab 1:1

Nach den 5 Gartenzwergen in 70 % der Originalgrösse haben wir nun die Modelldatei in netfabb studio in zwei Teile zerschnitten, um so einen Gartenzwerg in Lebensgrösse zu erhalten. Wir verwenden dazu die für den fünften Gartenzwerg optimierten Einstellungen, und fügen lediglich noch einen Boden hinzu. Damit testen wir auch gleich, ob bei einem hohlen Objekt zum Schluss oben die Decke mit 3 Deckschichten sauber abgeschlossen werden kann. Das Resultat hat uns sehr überrascht! Man sieht fast nichts, dass darunter keine Füllung ist. Eine Deckschicht mehr, und man könnte das Objekt problemlos so verwenden. Da wir auf den unteren Teil mit …

Weiterlesen 2 min

Vom Lorenz Attraktor zum Traktor

Vom Lorenz Attraktor zum Traktor

Wir sahen den schönen grossen Traktor und haben versucht, das Modell in all seinen verschiedenen Teilen (über 100) und Farben zu drucken und anschliessend zusammen zu kleben. Gar nicht so einfach, denn es gibt kein komplettes Modell oder Fotos aus den nötigen Winkeln. Wir haben während der Bauphase ein paar Fotos für euch gemacht, damit ihr euch auch an den Bau wagen könnt, falls ihr mal eine Woche nichts anders zu tun habt. Die reine Druckzeit unseres Modells betrug um die 130 Stunden. Zusätzlich haben wir die Side Panel Wing Right, und Side Panel Wing Left in Tinkercad mit einer …

Weiterlesen 2 min