Gyroscopic Snowflake

Gyroscopic Snowflake

Es gibt ein paar Modelle auf Thingiverse, die könnten wir jedes Jahr neu drucken, so gut gefallen sie uns. Dazu gehört zum Beispiel auch die Gyroscopic Snowflake, ein Modell das an einem Stück gedruckt wird, bei dem drei Schneesterne in einem Kreis ineinander drehen können. So hatten wir das Modell bereits vorletztes Jahr aus weissem PLA gedruckt, diesmal war passend zur Einrichtung zuhause Rot an der Reihe. Gedruckt auf dem Ultimaker 2 haben wir zudem den Vorteil, dass sich das Objekt nicht so verzieht, wie das auf dem Ultimaker Original damals die Gefahr war. …

Weiterlesen 1 min

Ein Herz zum Valentinstag

Ein Herz zum Valentinstag

Ich habe auf Thingiverse nach einem druckbaren Geschenk für meine Frau gesucht, und bin dabei auf das Modell der Screwless Heart Gears gestossen, welches ich schon länger drucken wollte. Nun war also die Gelegenheit da, und ich habe dem Ultimaker 2 zuhause schon Anfangs der Woche den Druckauftrag erteilt. Der Druck dauerte ziemlich lange, da ich die Teile sehr solid drucken wollten. Ich habe nämlich schon öfters mit mechanischen Objekten Frust erlebt, dass Teile bereits beim Zusammenbau, oder aber dann beim Gebrauch gebrochen sind. Bei einem Geschenk wäre das äusserst ungünstig. …

Weiterlesen 1 min

Neuschneekristalle Umrisse

Neuschneekristalle Umrisse

Je länger wir die Neuschneekristalle, welche wir im letzten November gedruckt hatten, angeschaut haben, umso mehr störte uns daran, dass man so nichts vom spannenden Innenleben sieht. Deshalb haben wir die Scans davon nochmal hervor genommen und diesmal in Photoshop die Flächen nicht gefüllt, sondern lediglich die kleinen Elemente innen weggelöscht und die dunklen Teile etwas dicker gemacht. Ausgedruckt haben wir die überarbeiteten Neuschneekristalle auf einem Ultimaker 2 aus blau transparentem PLA in 0.2 mm Schichten. Die so erstellten Objekte lassen sich zudem besser aufhängen und sie wirken nicht so wuchtig sondern eher elegant und filligran wie Schneekristalle auch …

Weiterlesen 1 min

Kugellager mit Déjà-vu

Kugellager mit Déjà-vu

Das letzte Mal, als wir das schöne Kugellager von Thingiverse drucken wollten, misslang uns das. Euch haben wir das unterschlagen, da wir uns schwer taten über einen Misserfolg zu berichten. Heute nun stehen wir dazu, dass der selbe Druck wiederholt misslungen ist. Kann gut am Modell selber liegen, und zwar an der Tatsache, dass während des Drucks gerne die dünnen Stützen wegbrechen, welche die Kugeln auf ihrer Höhe im Lager drin halten. Diese Stützen sollten eigentlich erst nach dem Druck von uns weggebrochen werden. Nach dem Wegbrechen während des Drucks entsteht so für den Druckkopf Hindernisse, welche die Verschiebung in …

Weiterlesen 1 min

Lego Duplo Eisenbahnstrecke verlängert

Lego Duplo Eisenbahnstrecke verlängert

Ja, man könnte sich den Aufwand sparen, und die Schienen einfach kaufen. Wir haben lieber bestendende Modelle von Thingiverse gedruckt, und unsere eigene Version der geraden Lego Duplo Schiene in Tinkercad sauber erstellt. Drei Exemplare davon lassen sich aufs Mal mit dem Ultimaker 2 herstellen. Druckt sich wesentlich besser als die heruntergeladene OpenSCAD Version. Leider hat Tinkercad keine Funktion, mit der man die geraden Schienen um einen Radius krümmen könnte. So haben wir hier auf die OpenSCAD Version, von Thingiverse herunter geladen, zurück gegriffen. So konnte die Eisenbahnstrecke im Kinderzimmer wesentlich verlängert werden. Es können nun auch unterschiedlichste Strecken gebaut …

Weiterlesen 1 min