Vom Musterhaus zur Villa aus dem BfB 3DTouch

Vom Musterhaus zur Villa aus dem BfB 3DTouch

In unserem GTZ-Kurs in Steffisburg haben die SuS nun 3x 2 Lektionen mit Tinkercad gearbeitet. Zunächst die Schiffe aus dem Tutorial erstellt, und danach ein vorgegebenes Musterhaus mit Bemassung nachgebaut. In der letzten Doppelstunde konnten die SuS dann ausgehend vom Musterhaus frei ihre Anpassungen machen. Was dabei rausgekommen ist, zeigt der Druck der ausgehöhlten Villa, das Musterhaus hatte zum Vergleich nur angedeutete Fenster, da diese einfacher zu erstellen waren. Gedruckt haben wir die Villa in 3 Teilen auf dem BfB 3DTouch, danach die beiden oberen Teile mit Sekundenkleber zusammengeleimt. Workflow von Tinkercad zum 3D-Druck: Print 3D -> Als STL …

Weiterlesen 1 min

Musterhäuser der SuS stehend und liegend

Musterhäuser der SuS stehend und liegend

Die Aufgabe letzten Freitag im GTZ-Kurs war, das im Blog gezeigte Musterhaus genau nach Vorlage in Thinkercad zu konstruieren. Nun habe ich die Häuser von Nicolas und Oliver gedruckt. Jeweils so wie man ein Haus bauen würde, und zum Testen danach Olivers Haus noch stehend, um den Support und damit die Druckzeit, und auch die Stufen in der Dachschräge zu reduzieren. Gedruckt wurde mit grünem und rotem Fabberworld-PLA bei den inzwischen üblichen Einstellungen, mit Support, in KISSlicer in 0.5 mm Schichten geslicet, ohne Raft. Die Häuser aller Schüler können im Profil von GTZ auf Tinkercad angeschaut werden. https://tinkercad. …

Weiterlesen 1 min

2 Schiffe der Schülerinnen und Schüler ausgedruckt

2 Schiffe der Schülerinnen und Schüler ausgedruckt

Letzten Freitag haben die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Schule Steffisburg im von uns durchgeführten GTZ-Kurs erste Bekanntschaft mit dem Thema 3D-Modellieren und 3D-Drucken gemacht. Die erste Aufgabe war, mit Tinkercad das Schiff aus den Tutorials nach einer kurzen Einleitung selbständig nachzubauen. Wir haben den Schülerinnen und Schülern zudem als Vorgeschmack eine Auswahl an Objekten mitgebracht, die auf unserem Drucker hergestellt wurden. Damit die Schülerinnen und Schüler sehen, ob die Sachen die sie zeichnen gedruckt werden können, und um die Motivation hoch zu halten, werden wir im Laufe des Unterrichts immer wieder mal was von den Arbeiten ausdrucken. …

Weiterlesen 1 min