Die Experimente gehen weiter

Die Experimente gehen weiter


Heute durfte ich nun bereits selber meine Druckexperimente durchführen. Als erstes versuchte ich mich an der Tatzen-Form links oben im Bild. Ich musste etwa 3-4 Mal neu anfangen weil ich den Tisch zu sehr verstellt habe. Als dieser jedoch wieder richtig eingestellt war konnte ich den Druckauftrag durchlaufen lassen. mit dem Ergebnis war ich zufrieden. Die Tatzen-Form brauchte nur 38 Minuten.

Danach habe ich mich gleich an eine kleinere Version der Schweiz-Form gemacht. Durch die bereits gewonnene Erfahrung hatte ich bei diesem Druckobjekt keine Startschwierigkeiten. Nach 58 Minuten war ich auch mit diesem Ergebnis sehr zufrieden.

Kommentare