Zaehler

Zaehler


Heute drucken wir die Einzelteile eines Zählers, den Kurt in SketchUp gezeichnet hat. Montag sehen wir dann ob er das richtig hingekriegt hat, und ob wir die Bauteile je wieder vom Drucktisch lösen können. Wir wünschen euch jetzt schon ein schönes Wochenende!

Den erster Druckversuch mit allen Elementen gleichzeitig habe ich nach 30 min gerade abgebrochen, denn der ABS-Support haftet nicht genügend am Tisch ohne ein Raft darunter. Neuer Plan: 2 Druckaufträge, der Erste für die Elemente welche Support benötigen, dh, für die 4 Zahlräder, und den zweiten Druckauftrag für den Rest (3x Zahnrad, 1x Grundplatte, 2x Achsen).

Die 4 Zahlräder mit Raft und Support, 50 % Füllung
Nicht nur das Foto ist Schrott. Druckzeit 5h
Schon viel besser, einzeln gedruckt, und ständig überwacht
Mit den Einstellungen Max Z Support und Prime Pillar von KISSlicer wirds sauberer
Grundplatte, 3 Zahnräder und die beiden Achsen

Kommentare