Visitenkarte 3drucken.ch v1

Visitenkarte 3drucken.ch v1


Wir haben übers Wochenende in Tinkercad an einer Visitenkarte für 3drucken.ch gebastelt. Besonders interessant war das Ermitteln der optimalen Parameter-Werte in Cura:
– Temperatur 240 -> 235 -> 230 -> 220 -> 215° C
– Durchmesser 2.89 -> 2.85 -> 2.82 mm
– Schichtdicke 0.2 -> 0.1 mm
– Loops 0.8 -> 0.4 mm
– Überlappung von Infill und Loops 15 % -> 20 %

Später beim Druck sind X/Y-Achsenjustierung und Tischausrichtung enorm wichtig. Eine kleine Abweichung bei der X/Y-Achsenausrichtung bewirkt, dass zwischen dem Rand der Buchstaben und der Füllung ein kleiner Zwischenraum entsteht. Ist die Tischausrichtung nicht genügend gut, so sind deutliche Streifen auf der Oberfläche sichtbar.

Wir werden für einen guten Kontrast vorwiegend mit dunklen Farben drucken. Um die Lesbarkeit zu verbessern, haben wir zum Testen einen Schriftsatz von Thingiverse runtergeladen. Tinkercad war allerdings mit der Komplexität der importierten Schriftzeichen überfordert. So haben wir die Schrift von Tinkercad als Basis verwendet, und leichte Anpassungen der Buchstaben gemacht, damit keine Inseln rausfallen.

Kommentare