Ein Herz zum Valentinstag

Ein Herz zum Valentinstag

Ich habe auf Thingiverse nach einem druckbaren Geschenk für meine Frau gesucht, und bin dabei auf das Modell der Screwless Heart Gears gestossen, welches ich schon länger drucken wollte. Nun war also die Gelegenheit da, und ich habe dem Ultimaker 2 zuhause schon Anfangs der Woche den Druckauftrag erteilt. Der Druck dauerte ziemlich lange, da ich die Teile sehr solid drucken wollten. Ich habe nämlich schon öfters mit mechanischen Objekten Frust erlebt, dass Teile bereits beim Zusammenbau, oder aber dann beim Gebrauch gebrochen sind. Bei einem Geschenk wäre das äusserst ungünstig. …

Weiterlesen 1 min

Elegante Seifenschalen

Elegante Seifenschalen

Geschenke ziehen weitere Bedürfnisse nach sich. Konform zu dieser Einsicht benötigten wir nach dem Geschenk von zwei schönen Handseifen die passenden Seifenschalen. Kurz auf Thingiverse gesucht und gefunden, das Design Soap Dish gefiel auf Anhieb. Auf der langen Seite stehend, mit touching Buildplate Support gedruckt auf dem Ultimaker 2 aus schwarzem PLA mit 0.2 mm Schichten. Das Resultat ist ein Erfolg auf ganzer Linie. …

Weiterlesen 1 min

Mickey Mouse handbemalt

Mickey Mouse handbemalt

Amélie mag Mickey Mouse, deshalb haben wir sofort eine gedruckt, als wir auf Design Share Make dieses tolle Modell gefunden haben. Gedruckt aus 13 Teilen, in Gelb, Rot, Schwarz und Weiss auf dem Ultimaker 2 aus PLA. Da der 3D-Drucker leider nicht mehr anzeigt, wie lange der einzelne Druckvorgang dauert, können wir euch auch nicht mehr sagen, wie lange wir für die komplette Maus gedruckt haben. Schwierigkeiten hatten wir beim Drucken der Hände, da Support benötigt wurde, den man dann innen nicht mehr gut entfernen konnte. Auch wollen die Hände beim ersten Druckversuch nicht auf dem Tisch haften. Wir sehen …

Weiterlesen 2 min

Ultimaker 2 zuhause wieder repariert

Ultimaker 2 zuhause wieder repariert

Druckmaterialien vermischt Es war wieder mal soweit, der Ultimaker 2 wollte nach dem Materialwechsel von Colorfabb XT zurück auf PLA auch bei höheren Temperaturen nichts mehr richtig drucken. Also haben wir schweren Herzens die Reparatur in Angriff genommen und waren erstaunt, wie schnell wir das bei vorhandenen Ersatzteilen und mit etwas Übung erledigt hatten. Nach der Demontage des Druckkopfs stellten wir fest, dass der PTFE/Glas Isolator sehr stark verkohlt war, was uns ziemlich überrascht hat, haben wir doch nie bei höheren Temperaturen als 240° C gedruckt. Heizblock samt Düse austauschen Im weiteren Verlauf der Wartung ging uns das Gewinde …

Weiterlesen 2 min

Testdruck der Laserscandaten Kanton Bern

Testdruck der Laserscandaten Kanton Bern

Wir haben im Internet zufällig herausgefunden, dass der Kanton Bern (Schweiz) vor kurzem eine Befliegung des Kantonsgebiets bis auf 1500 m.ü.M. gemacht hat, und davon jetzt sowohl ein Oberflächen- wie ein Höhenmodell mit 50 cm Rasterweite anbietet. Ideale Ausgangsdaten für kleinräumigere Reliefs und Anwendung in der Lehre. Wir haben mit Google gesucht, die direkte Suche im Geodatenkatalog ist ziemlich umständlich und schlechter als die Suche mit Google. Da wir weder Testdaten, noch weitere Angaben zum Bezug finden konnten, haben wir per Kontaktformular nachgefragt und eine freundliche Antwort erhalten. Als Antwort auf unsere Anfrage bekamen wir einen kleinen Ausschnitt …

Weiterlesen 2 min