Schachmatt

Schachmatt

Heute gaben wir noch zwei Schachfiguren in Druckauftrag. Heruntergeladen von Thingiverse, bearbeitet im Kisslicer und geslicet in Cura 13.01, wurden die Modelle ausgedruckt und später zusammengeklebt. Das Zerschneiden von Modellen kann Sinn machen. Zum Beispiel, wenn man Support vermeiden will. Bei unseren Schachfiguren, sieht man allerdings deutlich die Klebestelle, was natürlich unschön ist. …

Weiterlesen 1 min

Stratos Glider

Stratos Glider

Wir haben den Stratos Glider mit dem Ultimaker in 0.2 mm Schichten aus blauem Fabberworld-PLA gedruckt, damit man ihm am blauen Himmel nicht gut sieht. Das Material lässt sich übrigens sehr gut bei tiefen Temperaturen von 190° C drucken, da es sehr leicht aufgeschmolzen werden kann. Den Glider selber erstellten wir mit 0 % Füllung, den Stab für den Launcher mit 100 % Füllung. Es fehlt nur noch das Gummiband, da müssen wir noch auf die Suche. …

Weiterlesen 1 min

Titanic auf dem Ultimaker

Titanic auf dem Ultimaker

Was der BfB 3DTouch nicht geschafft hatte, hat nun der Ultimaker erledigt. Das Modell der Titanic, und was nicht fehlen darf, das eines Eisbergs. Die Titanic haben wir aus grünem Ultimaker PLA bei 215° C, 0.2 mm Schichten und 5 % Füllung gedruckt und die 3 Teile danach mit Sekundenkleber zusammengeklebt. Um die Sichtbarkeit bei Nacht zu verbessern, haben wir den Eisberg aus fabberworld PLA nachtleuchtend grün gedruckt. Dieses Filament fühlte sich relativ dick an, was uns nachmessen liess. Mit durchschnittlich 3.05mm Durchmesser liegt es klar über den bisher verwendeten 2.89 mm im Slicer. Mit etwas Feinöl liess …

Weiterlesen 1 min