Holzhammer... aus Holz

Holzhammer... aus Holz

Heute druckten wir einen Holzhammer in seinem ursprünglichen Material. Das Objekt druckten wir, um das Holz-Material auszutesten. Zusätzlich betteten wir ein Extra-Plugin für Holz in Cura ein. Das Plugin bewirkt Temperaturschwankungen und damit verschiedene Farbtöne vom Material. Den Kopf vom Hammer mussten wir zweimal ausdrucken, da er sich beim ersten Versuch vom Drucktisch gelöst hat. Beim Zweiten verwendeten wir ein Raft. Das Holz-Material lässt sich grundsätzlich gut drucken. Das Material sollte aber beim stehenden Ultimaker nicht zu lange in der heissen Druckspitze bleiben (Material ein wenig zurück ziehen). …

Weiterlesen 1 min

Cura: Plugins hinzufügen

Cura: Plugins hinzufügen

Installation Wood-Plugin Für spezielle Anwendungen gibt es Plugins, die man in Cura einbetten kann. Hier eine kurze Anleitung für das Wood-Plugin. Plugin von der Ultimaker-Seite herunterladen und provisorisch speichern Rechtsklick – Link speichern unter Plugin-Ordner von Cura finden Den Reiter „Plugin“ öffnen Mit diesem Button geht der Plugin-Ordner von Cura auf Vorher gespeicherte Datei in diesen Plugin-Ordner speichern Cura neu starten Im Reiter „Plugin“ sollte das Plugin erscheinen. Mit dem Pfeil und dem Kreuz kann es aktiv bzw. inaktiv gesetzt werden. Achtung: Plugin soll nur aktiv sein, wenn ein spezieller Slice-Vorgang ansteht. Update 30.12.2018 Das Ultimaker Wiki gibt es …

Weiterlesen 4 min

Drucken bei Shapeways

Drucken bei Shapeways

In der Planungphase für unser Projekt GüggelTown haben wir uns überlegt, wie und wo wir die modellierten Gebäude drucken könnten. Eine Alternative war für uns shapeways.com. Dazu kam uns „Nandos Home“ gerade recht. Die erste Variante, welche keine definierte Wandstärke hatte, war zu teuer, ebenso die zweite Version mit Wandstärke 2 mm. Erst bei der Wandstärke 1mm hatten wir das Gefühl, dass der Preis angemessen und für ein Schulprojekt tragbar war. Modell ohne definierte Wandstärke | Wandstärke 2 mm | Wandstärke 1 mm Das Modellieren der Wandstärken vollzogen wir mit dem SketchUp-Plugin Joint Push Pull. Den Tipp dazu erhielten wir übrigens …

Weiterlesen 1 min