Der letzte Tag des Workshops in Triest

Der letzte Tag des Workshops in Triest

Wir wurden heute von den Veranstaltern des Workshops zu einer spontanen Zugabe aufgefordert. Gefragt waren mehr Details zu OctoPrint und dessen Möglichkeit, 3D-Drucker wie den Ultimaker netzwerkfähig zu machen. Wir hatten viel Spass den Leuten mehr darüber verraten zu dürfen. Der letzte Tag übervoll mit Emotionen und Arbeit, z.B. der Zusammenarbeit mit Gaya Fior zur Erstellung einer Anleitung in Englisch, wie man die Reliefs erstellt. Danke für Alles, es war sehr eindrücklich! Sogar der Güggel hat sein offizielles Zertifikat für die erfolgreiche Teilnahme am Workshop erhalten, und wir durften den Direktor des ICTP persönlich kennen lernen. …

Weiterlesen 3 min

Erster Internationaler Workshop "Low-cost 3D Printing for Science, Education and Sustainable Development" in Triest

Erster Internationaler Workshop "Low-cost 3D Printing for Science, Education and Sustainable Development" in Triest

Wir nehmen auf Einladung am Ersten Internationalen Workshop „Low-cost 3D Printing for Science, Education and Sustainable Development“ in Triest, Italien teil. Der Workshop findet vom 6. bis 8. Mai 2013 am Abdus Salam International Centre for Theoretical Physics (ICTP) statt. Im Vorfeld haben wir einige Vorbereitungen für unsere einstündige Präsentation „Using 3D printers in Schools: the Experience of 3drucken.ch“ getroffen:- Zum Open Book on „Low-cost 3D Printing for Science, Education and Sustainable Development“ einen Artikel mit Fotos beigesteuert. Bei Martin Egger von der Makro Art AG ein Display in Englisch herstellen lassen. Ein Relief der Umgebung Triest erstellt, …

Weiterlesen 1 min

Raspbian neu aufsetzen

Raspbian neu aufsetzen

Nach einer Fehlermeldung wegen zuwenig Speicher, bootet unser Raspberry Pi nicht mehr. Wir fragen uns, ob die Modelle in OctoPrint nicht richtig gelöscht werden, oder ob sonst ein Fehler dafür verantwortlich ist? Inzwischen setzen wir Raspbian nach der Anleitung im Technikblog wieder neu auf. Funktioniert das dann wieder, kommt OctoPrint an dir Reihe. Win32 Disk Imager runterladen Aktuelles Raspbian Image runterladen und entpacken OctoPrint remote einrichten, wie in der Anleitung hier im Blog beschrieben Beim Versuch die 4 GB SD-Karte zu beschreiben scheitert der Win32 Disk Imager mit der Fehlermeldung: Ob man die SD-Karte wohl zuerst formatieren muss? FAT32, oder …

Weiterlesen 1 min