Grosses Relief von Österreich in 30 Teilen

Grosses Relief von Österreich in 30 Teilen

Wir haben dazu den selben einprägsamen Massstab 1:387’111 verwendet, in welchem wir auch schon das 90 cm breite Relief der Schweiz angefertigt hatten. Für Österreich ergibt das dann 30 Teile und 148.5 cm Breite. Die Satellitendaten stammen von viewfinderpanoramas.org. Wir schätzen die Druckzeit auf 200-250 h verteilt auf zwei Monate. Bis auf eine Ausnahme wurden die Einzelteile stehend gedruckt. Nun bleibt uns noch die Teile zusammen zu setzen, und einen geeigneten Platz zum Aufhängen zu suchen. Auf der Rückseite haben wir die Teile mit den selben Nummern versehen, wie auf dem Druckplan (A4 Blatt auf dem …

Weiterlesen 2 min

Testdatensätze Wabern der swisstopo

Testdatensätze Wabern der swisstopo

Die swisstopo stellt verschiedene Testdatensätze ihrer Höhenmodelle der Region Wabern zur Verfügung. Wir haben uns mal die Testdaten der drei Produkte runtergeladen und mit AccuTrans3D je ein Relief daraus erstellt, mit Cura 13.03 geslicet und anschliessend auf dem Ultimaker gedruckt. Die kompletten Datensätze DHM25 und auch swissALTI3D der ganzen Schweiz, sind für Schulen zu vertretbaren Preisen erhältlich. DHM25 (25m räumliche Auflösung) Gedruckt aus silbernem Ultimaker-PLA, 0.08mm-Schichten. swissALTI3D (2m räumliche Auflösung) Gedruckt aus weissem SwissRepRap-PLA in 0.08mm-Schichten mit verdoppelten Aussenwänden. DOM (2m inkl. Landschaftselemente) Leider musste die Auflösung beim Slicing auf 0.2 mm reduziert werden, hätte Cura …

Weiterlesen 2 min

Relief von Eiger, Mönch und Jungfrau

Relief von Eiger, Mönch und Jungfrau

Schon beim Relief des Mont Blanc haben wir in den ASTER-Daten kleine Schatten/Löcher entdeckt, was zu Löchern im Relief führt. Nun waren diese Löcher beim Relief von Eiger, Mönch und Jungfrau noch viel grösser, wohl wegen der Exposition und Hangneigung in Zusammenhang mit Aufnahmewinkel und Aufnahmerichtung. Mit Hilfe einer weiteren Datensuche bei Google sind wir auf die tolle Seite von Viewfinderpanoramas gestossen. Dort stehen viele digitale Höhenmodelle, besonders solche von Berggebieten zum Download bereit. Gerne erwähnen wir bei jeglicher Verwendung dieser korrigierten und bereinigten Daten die Quelle. Wir konnten also doch noch ein Relief von Eiger, Mönch und Jungfrau …

Weiterlesen 1 min

Relief des Mont Blanc

Relief des Mont Blanc

Auf Anregung aus der Thingiverse-Community erstellen wir heute ein druckbares Relief im STL-Format des Mont Blanc, laut Wikipedia mit 4810 m.ü.M. höchster Berg der Alpen. Hier kann das fertige STL heruntergeladen werden: http://www.thingiverse.com/thing:26794 Arbeitsschritte Abstecken des ungefähren Perimeters in Google Maps Koordinaten in WGS84 Herunterladen der benötigten ASTER GDEM-Daten Geeigneten Ausschnitt wählen. Das heruntergeladene GeoTIFF „ASTGTM2_N45E006_dem.tif“ in QGIS öffnen und mit [Raster].[Extraktion].[Clipper] auf die Koordinaten aus Google Maps (x1/y1: links oben ; x2/y2: rechts unten) schneiden und als GeoTIFF ausgeben lassen. Alternativ kann man das gewünschte Gebiet …

Weiterlesen 2 min