Slicen in Cura mit nur einem Loop

Slicen in Cura mit nur einem Loop


Häufig entsteht zwischen den beiden Loops, welche Cura in den Standardeinstellungen generiert, ein Zwischenraum, bzw. wenn eine Innenfläche zu wenig Platz für einen kompletten Loop bietet, wird dort keine Füllung hingedruckt. Günter Glatter von der Realschule Güglingen hat die selbe Beobachtung gemacht. Hier nun ein Foto von unserem Schlüsselanhänger mit nur einem Loop gedruckt. Das Resultat lässt sich sehen, gedruckt wurde das kleine Teil in 10 min.

Kommentare