Mehrstöckiges Haus

Mehrstöckiges Haus


Die Fassaden der Gebäude haben wir so langsam im Griff, nun gehts an die Stockwerke und deren Einrichtung. Den Aufwand ein Haus mit Inneneinrichtung zu Zeichnen konnten wir uns sparen, es gibt auf Thingiverse ein schönes Haus-Modell in drei Teilen.

Erstes Stockwerk gedruckt in 15 h 34 min aus weissem SwissRepRap-PLA. Die Löcher entstanden durch die fehlende Kühlung, da wir den Lüfter am Druckkopf zur Zeit ausgeschaltet haben. Cura 13.01, 0.08 mm Schichten, 5 % Füllung, 210° C.

Dieses Stockwerk druckten wir noch ein zweites Mal, da es skaliert war. Cura lädt die letzten Einstellungen und verleitet leider dazu solche Fehler zu machen. Dank dem Lüfter, den wir diesmal brauchten wurden die Flächen schön geschlossen.

Neuer Druck, neues Glück: Links das schöner gedruckte Modell

Zweites Stockwerk mit neuer Lüfterverkleidung gedruckt, die leider zu Beginn noch nicht gut fixiert war. Cura 13.01, 0.08 mm Schichten, 10 % Füllung, 215° C. Zudem verzichten wir ab sofort auf das manuelle Vorheizen des Druckkopfs vor einem Druck. Druckzeit 9 h 42 min.

Zum Schluss noch das Dach gedruckt und danach das Haus komplett aufeinandergebaut. Leider haben die Verbindungsstücke zuviel Plustoleranz, deshalb kann man die Stockwerke nicht ganz aufeinander stecken.

Kommentare