Ein gerades IDock

Ein gerades IDock


Der zweite Druckversuch des IDocks mit Axon 2 geslicet ist gelungen, das Modell gerade, und die möglicherweise fehlerhafte Datei an Jonathan von KISSlicer geschickt. Der ABS-Support liess sich erstaunlich gut herausnehmen. Beim Versuch, das USB-Kabel des iPods durchzustecken, stellte ich allerdings fest, dass die Öffnung dafür zu klein ist. Also wird noch Handarbeit nötig sein, um das Dock verwenden zu können.

Kommentare