Drucken des neuen Abstreifbehälters V2

Drucken des neuen Abstreifbehälters V2


Es ist an der Zeit, unseren neuen Abstreifbehälter mit dem schönen blauen PLA von Fabberworld.com auszudrucken. Wir exportieren dazu die angepasste Version aus SketchUp als STL und Slicen mit Axon 2, Drucken bei 210° C, 0.25 mm Schichten und 25 % Füllung.

Leider scheint der Extruder 2 immer noch nach einer gewissen Zeit zu klemmen, oder aber wir müssen der Sache noch weiter auf den Grund gehen, weshalb plötzlich kein PLA mehr aus dem Druckkopf kommt. Zunächst konnten wir noch problemlos drucken, allerdings nur so 1.5 h jeweils.

Nach einer erneuten Reinigung, und nach kräftigem Vorschub an Material bis kurz vor den Druckauftrag, ist es uns gelungen, den Abstreifbehälter in Version 2 auszudrucken. Und das sogar in dem tollen blauen PLA. Eine Ecke ist leicht verzogen, weil sie sich beim Drucken vom Tisch gelöst hatte. Sonst sieht der Behälter aber gut aus, und er lässt sich ohne weitere Bearbeitung in die Verankerung hängen. Nun fehlen nur noch die Absteifteile, aus Metall oder einem sehr hitzebeständigen Kunststoff, wie das Original.

Gedruckt haben wir mit 220° C, 25 % Füllung, 0.5 mm Schichten und 25 % Qualitätseinstellung in KISSlicer, ohne Raft diesmal. Druckzeit 6 h 42 min.

Kommentare