Akte Printrbot - Aufrüstung

Akte Printrbot - Aufrüstung


Wir haben die Printrbot Simple Metal Füsse von Thingiverse herunter geladen und 4 Stück davon aus SoftPLA gedruckt. Die Füsse sollen das Herumwandern verhindern, und zudem weiter die Geräusche des Druckers dämpfen.

Foto der vier Füsse für den Printrbot Simple Metal aus SoftPLA auf den Drucktisch des Ultimaker Original
Beim ersten Versuch gelungen, obwohl wir schon lange kein SoftPLA mehr verwendet hatten
Foto der am Printrbot Simple Metal montierten Füsse aus SoftPLA
Passen genau und verhindern das Herumfahren des Druckers während des Drucks

Inzwischen ist auch das neue Druckmaterial auf einer Rolle eingetroffen. Nur wohin mit der Rolle? Wir haben uns auf Thingiverse nach einer Rollenhalterung für den Printrbot Simple Metal umgesehen. Wir finden eine Vielzahl von Rollenhalterungen. Hier unsere Favoriten:

  • Printrbot Simple Metal Spool Holder V3 (No Assembly Required!)
    Sieht auf den ersten Blick wirklich simpel aus. Auf den zweiten Blick sieht man aber schnell die Schwachstellen des Modells. Die Rolle liegt nur lose oben drauf und weil das Filament die Verbindungsstrebe berührt, schwankt die Rolle beim Vorschub bedenklich zur Seite.
Foto des Testplatzes mit dem Printrbot Simple Metal mit montierter Rollenhalterung
Erster Druckversuch mit der neuen Rollenhalterung
Foto des Printrbot Simple Metal von vorne mit der instabilen Rollenhalterung
Eine schräge Sache
Foto des Druckmaterials welches auf der Rollenhalterung aufliegt in der Detailaufnahme
Das Material auf der Rolle steht an der Halterung an
Foto des Testplatzes mit dem Printrbot Simple Metal mit zweiter stabilerer Rollenhalterung
Diese Rollenhalterung sieht viel stabiler aus
Foto der zweiten gedruckten Rollenhalterung für den Printrbot Sipmle Metal auf dem Drucktisch des Ultimaker Original
Halterung und Achse in einem Druckvorgang auf dem Ultimaker Original gedruckt
Foto der zweiten stabileren Rollenhalterung am Printrbot Simple Metal
Sieht nicht nur stabil aus, ist es auch!

Kommentare